loading1
loading2

Woher kommt der Name?

Mein Nachname ist Hotopp (gesprochen „Ho-topp“) und obwohl die Schreibweise eigentlich eindeutig ist, sehe ich mich häufig gezwungen diesen zu buchstabieren.

Auf der Suche nach einer kurzen, prägnanten Internetadresse mit fotografischem Bezug, kam ich auf blitzkopf.com. Diese Adresse nutze ich unter anderem auch für meine E-Mails, weshalb es nahe lag, auch das Studio entsprechend zu benennen…

Das Studio Blitzkopf

2013 habe ich mein eigenes Studio eröffnet. Trotz seiner kompakten Abmessungen reicht es für viele kleine Produktionen vollkommen aus. Zudem veranstalte ich hier meine Workshops.

Weiterführene Infos gibt es auf der Webseite des Studios…